Ablauf und Kosten

Wir vereinbaren einen Gesprächstermin, um uns gegenseitig persönlich kennenzulernen. 
Dabei wird mich meine Hündin Fala (Labrador-Husky-Mix) begleiten.

Gemeinsam entscheiden wir anschließend, ob wir den Weg einer vertrauensvollen Zusammenarbeit gehen möchten.

 

Wenn Sie sich dazu entscheiden, plane ich ein weiteres Beratungsgespräch, um mich gezielt in Ihr Anliegen einzuarbeiten.

Dabei lernen auch Sie mich und meine Arbeitsweise besser kennen.

 

Grundsätzlich haben sich Sitzungen in einem regelmäßigen Rhythmus bewährt. Je nach Anliegen und Bedarf jedes Einzelnen sind anfangs wöchentliche Sitzungen hilfreich. Später können die Sitzungen auch zwei- oder dreiwöchentlich stattfinden. Oft reichen bereits ein paar Stunden, um entsprechende Veränderungen in die Wege zu leiten.

 

Als Psychologische Beraterin unterliege ich natürlich der Schweigepflicht.

 

Psychologische Beratung & Coaching in der Praxis

 

ODER...

 

Psychologische Beratung & Coaching per Video-Chat

  • Unabhängig von jedem Ort aus...
  • Besonders jetzt in Zeiten der Corona-Pandemie ist eine Online-Beratung für viele die einzige Option.
  • Sie erhalten von mir im Vorfeld einen Link per E-Mail, über den Sie sich mit mir per Video verbinden können. Details dazu erläutere ich Ihnen gerne vorab telefonisch.

ODER...

 

Psychologisches Beratungsgespräch in der freien Natur

  • Wir halten zueinander Abstand und sehen uns dennoch persönlich. 

 

Bei Interesse

...kontaktieren Sie mich gerne per Email unter kontakt@praxis-daniela-hoffmann.de oder Telefon unter 0157-34240355 für ein unverbindliches Erstgespräch. Gerne können Sie mir auch über das Kontaktformular eine Anfrage zusenden.

Kosten (Selbstzahler, auf Rechnung)

Unverbindliches, kostenloses Kennenlerngespräch (ca. 30 Minuten).

Honorar auf Anfrage. 

Eine Sitzung dauert ca. 60 – 90 Minuten.

 

Für Menschen, die momentan in finanziellen Schwierigkeiten stecken, finden wir eine Lösung. Bitte sprechen Sie mich einfach an!

 

Das Honorar ist im Anschluss an jede Sitzung in bar oder per EC-Karte zu entrichten. Selbstverständlich erhalten Sie eine Rechnung.

Gemäß §19, Abs. 1 UstG wird keine Umsatzsteuer berechnet.

Soziales-Honorar

Corona-Hilfe: Für Menschen in schwierigen sozialen Situationen biete ich das Soziale Honorar an. Es beinhaltet einen Nachlass von 50 % für die ersten 3 Sitzungen. Dafür bitte ich um Vorlage entsprechender Nachweise (Bsp.: ALG-I- oder ALG-II-Bescheid). Mehr erfahren Sie auf der Webseite www.soziales-honorar.de


Terminabsage

Eine Absage bis zum Vorabend des Termins ist kostenfrei. Im Falle einer Absage am Tag des Termins, ist die Hälfte des Honorars zu begleichen. Im Falle einer fehlenden Terminabsage und Terminversäumung ist das gesamte Honorar zu zahlen.

Selbstzahler

Prinzipiell ist jeder Klient Selbstzahler, unabhängig ob die entsprechende Krankenversicherung die Kosten übernimmt.

 

Ihre Vorteile:

  • Die Beratung ist gegenüber Dritten (Versicherungen, Arbeitgeber, Behörden) absolut anonym.
  • Die Beratung ist nicht reglementiert. Das bedeutet, dass keine Anträge und Genehmigungen notwendig sind.
  • Termine sind ohne lange Wartezeiten nach Dringlichkeit möglich und flexibel einzurichten.
  • Versicherungen erkundigen sich bei Abschluss einer Lebensversicherung oder einer Berufsunfähigkeitsversicherung nach der eventuellen Inanspruchnahme psychologischer Leistungen. Wurden solche Leistungen über die GKV in Anspruch genommen, ist der Abschluss derartiger Versicherungen nicht oder nur zu höheren Tarifen möglich.

Gesetzliche Krankenkasse

Psychologische Beratung wird grundsätzlich nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. 

Beratungen können aber als Werbungskosten steuerlich abgesetzt werden.

Sollten Sie auf einer Warteliste bei einem Psychotherapeuten stehen, aber bis zum Beginn der Therapie noch mehrere Monate warten müssen, biete ich Ihnen gerne an, bis zum Start Ihrer Therapie die Zeit bei mir zu überbrücken. Gern kann ich Sie in der Zwischenzeit psychologisch beraten und begleiten.